Zu Produktinformationen springen
1 von 5

54 auf Lager

CandlePower Okto

CandlePower Okto

Normaler Preis £545.00 GBP
Normaler Preis Verkaufspreis £545.00 GBP
Sale Ausverkauft

Log In to your trade account.

CandlePower Octo ist ein DMX512/RDM-gesteuerter LED-Dimmer mit 8 Kanälen. Jeder Kanal kann einzeln auf Konstantstrom- (CC) oder Konstantspannungs- (CV) Dimmen eingestellt werden.

Mithilfe einer Kombination aus analoger und digitaler Technologie liefert das Produkt mit allen DC-LEDs gleichmäßige Ergebnisse und eine außergewöhnliche Leistung bei sehr niedrigen Intensitäten. Es gibt vier bearbeitbare Dimmkurven, die über RDM pro Kanal ausgewählt werden können, oder Kunden können benutzerdefinierte Dimmkurven hochladen, um die ultimative Kontrolle zu erhalten. Das Produkt hat eine Nennleistung von 2 A pro Kanal und kann über einen weiten Spannungsbereich (10–60 VDC) betrieben werden.

Erfahren Sie mehr

CandlePower kann über einen oder zwei DMX-Kanäle (jeweils 8-Bit- oder 16-Bit-Betrieb) gesteuert werden. Der 16-Bit-Betrieb ermöglicht ein äußerst sanftes Dimmen mit 65535 diskreten Stufen. Einige DMX-Controller können nur im 8-Bit-Modus betrieben werden, CandlePower bietet jedoch durch die Verwendung von Dimmerkurven dennoch Zugriff auf ein äußerst sanftes Dimmen. Dadurch kann der wichtigste Teil der LED-Dimmreaktion über den gesamten DMX512-Pegelbereich verteilt werden.

Es gibt vier editierbare Dimmkurven, die über RDM pro Kanal ausgewählt werden können. Artistic License hat außerdem eine kostenlose Datenbank mit LED-Dimmerkurvendateien erstellt, die automatisch von unserem hauseigenen photometrischen Analysegerät generiert werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Registerkarte „Ressourcen“. Für ultimative Kontrolle können Kunden Dimmkurven bearbeiten und Dateien hochladen (mithilfe von DMX-Workshop, unserem kostenlosen Software-Management-Tool), um die ausgewählten LEDs perfekt anzupassen.

Die Modulationsfrequenz kann von 500 Hz bis 32 kHz eingestellt werden. Die Auflösung kann von 16-Bit bis 10-Bit eingestellt werden.

Aktuell

Im Konstantstrommodus (CC) kann jeder Ausgang für einen Strom von 76 mA bis 2,164 A in Schritten von 36 mA konfiguriert werden. Dadurch kann das Produkt alle Arten von DC-LEDs ansteuern, einschließlich der beliebten Cree XLamp- und Osram Oslon-Serien. Die breite Spannung und der hohe Strom stellen sicher, dass das Produkt auch Verbund-LED-Panels wie die Oslon MiniFlood-Serie ansteuern kann.

Stromspannung

Die meisten LED-Bandprodukte werden mit Konstantspannung (CV) betrieben, die Antriebsspannung variiert jedoch. Der große Spannungsbereich des Produkts macht es mit allen Arten von DC-Bändern kompatibel, einschließlich Einzelfarben und Farbmischungen. Im Konstantspannungsmodus kann jeder Ausgang für einen Auslösestrom konfiguriert werden, um sicherzustellen, dass die Ausgänge im Fehlerzustand abgeschaltet werden.

Sicherheit

CandlePower ist äußerst belastbar und verfügt über intelligente Funktionen, die den laufenden Wartungsaufwand reduzieren. Durch aktives Derating wird sichergestellt, dass das Produkt zurückgefahren wird, wenn es sich seiner maximalen Betriebstemperatur nähert. Wenn die internen Temperatursensoren erkennen, dass es ausreichend abgekühlt ist, wird der volle Betrieb wieder aufgenommen

Selbstheilende Ausgänge schalten sich bei Überstrom, Kurzschluss und Übertemperatur ab. Nach Behebung des Fehlers wird der Normalbetrieb ohne Benutzereingriff wieder aufgenommen. Zu den weiteren intelligenten Funktionen gehören Voreinstellungs- und Datenverlustmodi.

Merkmale

• Konstantstrom- (CC) und Konstantspannungs- (CV) Dimmer

• DMX512/RDM-gesteuert

• Kompatibel mit DC-LEDs, Verbund-LED-Panels und DC-Band

• Szenenwiedergabe

• Programmierbarer Datenverlustmodus

• Konfigurierbarer Ausgangsstrom in 36-mA-Schritten

• 8 Ausgänge, 2A pro Stromkreis

• Sicherheitsauslösestrom pro Ausgang im CV-Mod

• 8-Bit- oder 16-Bit-Steuerung

• Auswahl aus 4 editierbaren Dimmkurven, die pro Ausgang über DMX-Workshop hochgeladen werden

• Möglichkeit zum Hochladen benutzerdefinierter Dimmkurven

• LED-Anzeige für DMX/RDM/Wiedergabe, Stromversorgung, Identifizierung, Ausgänge und Fehlerzustände

• Konvektionskühlung mit aktiver Leistungsreduzierung

• RDM-Sensoren für Temperatur und Ausgangsfehler

• Automatisches Wärme- und Strommanagement

• Gleichtakt-Eingangsfilter

• DIN-Schienen- oder Oberflächenmontage

Spezifikation

• Betriebsspannung: 10 VDC – 60 VDC (vorbehaltlich LED Vf maximal +12 V)

• Ausgänge: 1 kW insgesamt, 2,1 A pro Kanal

• Eingabeprotokolle: DMX512, DMX512(1990), DMX512-A, RDM V1.0 (E1.20 – 2010 ESTA Standard)

• IP-Schutzart: Verwendung im Innenbereich

• Abmessungen: 90 mm (H) x 159 mm / 9 m (B) x 73,5 mm (T)

• Nettomasse: 0,38 kg

• Hersteller: Künstlerische Lizenz

• Herstellungsland: Großbritannien

Ressourcen

CandlePower Octo-Benutzerhandbuch

Datenblatt zu CandlePower Octo

Dimmkurven

Zertifizierung

CandlePower Octo Konformitätserklärung

CandlePower Octo-Herkunftszertifikat

Vollständige Details anzeigen
  • Erfahrene Innovatoren

    Dank 36 Jahren Erfahrung haben unsere Produkte zahlreiche Auszeichnungen gewonnen.

    Erfahren Sie mehr 
  • Qualitätskontrolle

    Alle unsere Produkte werden in Großbritannien entwickelt und hergestellt, was eine bessere Qualitätskontrolle ermöglicht.

    Warum uns wählen